Workshops

Ein Raum des Schaffens

Unser Verständnis von „Workshop“ ist ein Raum des Schaffens. Es sind Werkstätten, Ateliers, Gestaltungsräume. Die Teilnehmer bringen ihre aktuellen Ideen, Probleme und Entwicklungsfelder mit und erarbeiten gemeinsam den nächsten Schritt.

Innovationsmethoden vorstellen

Kurze Theorie-Inputs öffnen den Geist, Innovationsmethoden werden vorgestellt und dann gleich am eigenen Projekt ausprobiert. Die Gruppe dient dabei als Katalysator und liefert wertvolle Perspektiven. Das ganze in einer lockeren und dennoch fokussierten Atmosphäre.

Die Dinge am besten gleich ausprobieren

Ziel aller Workshops ist, dass was weiter geht. Wir sind oft festgefahren im Denken und starren zu lange auf das aktuelle Problem. Oder sind zu beschäftigt oder abgelenkt, um den nächsten sinnvollen Schritt zu gehen. In unseren Workshops brechen wir mit den alten Mustern um das Neue zuzulassen. Das passiert am besten, indem man die Dinge gleich ausprobiert.

Open Innovation Ansatz

Alle unsere Workshops sind aktive Mitmach-Angebote. Dabei entscheidet jeder selbst, wieviel er/sie einbringt und preisgibt. Aus Erfahrung aber wissen wir, je offener man die eigenen Ideen teilt, desto mehr Synergien ergeben sich, die schlussendlich zu wirklich neuen Ansätzen und Ideen führen – ganz im Sinne des Open Innovation Ansatzes.

 

To be announced

Check your idea

Ideen auf dem Prüfstand – finde heraus, wieviel Potential in deiner Idee steckt.

Du stehst noch ganz am Anfang und weißt nicht, ob deine Idee für ein Business taugt? Du hast schon gegründet und willst jetzt die Idee nachschärfen? Oder du bist schon mittendrin und brauchst sinnvolles Feedback zu bestehenden Konzepten, Produkten, Werbemitteln usw…? Dann lass uns deine Ideen checken!

In diesem Workshop geht es darum zu erkennen, was schon an Gutem und Sinnvollem da ist und wo noch weitere Potentiale schlummern. Halb ausgereifte Ideen zu Tode kritisieren kann jeder und es passiert auch viel zu oft. Oder man erhält nur oberflächliches Lob und weiß nicht, warum es trotzdem nicht klappt. Wir werden in diesem Workshop daher die Ideen kritisch und konstruktiv auf die Rüttelstrecke schicken, damit sie den Ballast verlieren und erfolgreich weiter entwickelt werden können!

Methoden & Ansätze: Design Thinking (Bedürfniszentrierung), Perspektivenwechsel, Feedback-Strategien (wie gebe ich Feedback und wie gehe ich richtig mit Feedback um), rapid feedback, Storyboarding, the 5 Whys, fly on the wall, etc.

Outcome: Klarheit, wo man steht und wo die eigenen Potentiale liegen! 

Preis: 42 € / Workshop

145 € für alle 4 Workshops

To be announced

Ideen Party

Um die Ecke gedacht – lerne, wie man spielerisch Ideen entwickelt!

Du suchst nach einer Idee für dein Business? Oder du hast schon ein Business und brauchst Ideen für neue Produkte, das Marketing, Pricing, die Logistik, usw…? Du hast vielleicht schon vage Vorstellungen, aber es fehlt der zündende Gedanke? Oder du weißt gar nicht, wo du anfangen sollst? Dann feiere mit uns eine Ideen-Party!

In diesem Workshop geht es darum, der Kreativität auf die Sprünge zu helfen und gemeinsam in kurzer Zeit richig viele Ideen zu kreieren. Es geht darum, eine spielerische Haltung zu erlangen und den Ideenfluss anzuregen. Und wir lernen, andere in den Ideenprozess einzubeziehen, nicht als störende Kritiker, sondern als fruchtvolle Co-Creators. Denn das Neue entsteht am leichesten im spielerischen Gedankenaustausch mit anderen!

Methoden & Ansätze: Open Innovation, Reframing, Build on the ideas of others, Co-Creation, Kreativitätstechniken (Brainwriting, freies Assoziieren, Sketching, Mapping, etc.), World Café.

Outcome: Ein Sack voll neuer Ideen! 

Preis: 42 € / Workshop

145 € für alle 4 Workshops

To be announced

 Prototyping Skills

Ins Tun kommen – setze deine Idee schneller und effektiver um (mit fast cycle learning)

Hast du Schwierigkeiten bei der Umsetzung deiner Ideen, weil es so viel zu bedenken, so viel zu beachten gibt, und weil man ja eigentlich vorher einen guten Plan braucht? Drehen sich deine Gedanken zu einem bestimmten Problem im Kreis und du kommst nicht weiter? Oder hast du einfach keine Zeit für ein ausgereiftes und planvolles Vorgehen? Dann lass uns gemeinsam mit Prototyping ins Tun kommen.

In diesem Workshop geht es darum, den Prototyping-Ansatz kennen zu lernen und anhand von erprobten Techniken gleich am eigenen Projekt umzusetzen. Prototyping ist eine Methode, die auf Handlung ausgerichtet ist, um Aspekte oder ganze Ideen spielerisch experimentell zu entwickeln. Der Vorteil ist, dass wir viel schneller als mit reinem Planungs-Denken herausfinden, was und wie etwas (gut) funktioniert. Das spart Zeit. Und im Tun ergibt sich dann oft etwas, an das man gar nicht gedacht hat!

Methods: Fast cycle learning, Design Thinking (Ideation & Iteration), Prototyping techniques (z.B. sketching, crazy eight, IDEO-cards,..).

Outcome: kreative Umsetzungsstrategien und erste Prototypen

Preis: 42 € / Workshop

145 € für alle 4 Workshops

To be announced

Digital Coworking

Digital arbeiten – entdecke die neuen Möglichkeiten der Online-Zusammenarbeit!

Du würdest gerne Projekte und Aufgaben online bearbeiten, um z.B. mehr im home-office zu machen? Oder du willst z.B. als EPU mit anderen zusammenarbeiten, die schwer (örtlich, terminlich) an einen Tisch zu kriegen sind? Nerven dich all die Tools und Apps und deine Projekte ziehen sich nur unnötig in die Länge, wenn nicht alle im selben Büro sitzen? Dann lerne mit uns, wie es auch einfach gehen kann!

In diesem Workshop geht es darum, gleich an einem konkreten Projekt Plattformen und Techniken der Online-Zusammenarbeit auszuprobieren. Digital Coworking ist mehr als Meetings via Skype abhalten oder Dokumente in der Cloud zu speichern. Es ist ein effiziente, dezentrale und asynchrone Form der Zusammenarbeit, die nicht nur konkrete technische Skills verlangt, sondern auch bestimmte Regeln und das richtige Mindset. Learning by doing werden wir gemeinsam ein Online-Projekt durchführen und die wichtigsten Basics lernen! ->Bitte Laptop mitbringen 😉

Methoden & Ansätze: Collaborative platforms (google drive, basecamp, Ansana, etc.), radical collaboration, digital workflows, DOs & DON’Ts der Online-Zusammenarbeit.

Outcome: Methoden und konkrete Erfahrungen in collaborativer Online-Arbeit

Preis: 42 € / Workshop

145 € für alle 4 Workshops

Kontakt GIZ-mo

Mag. Gloria Bottaro
info@giz-mo.at
+43 (0) 699 123 09 002